Verlauf

Inhalt

Organisation


ParaHelp
ParaHelp wurde am 11. Dezember 2003 als eigenständiger Verein gegründet und am 18. Juni 2014 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Die Änderung der Rechtsform wurde notwendig, damit die Organisationsstrukturen in der Schweizer Paraplegiker-Gruppe einheitlich geregelt werden können.

Die ParaHelp AG sorgt schweizweit in enger Zusammenarbeit mit dem Schweizer Paraplegiker-Zentrum (SPZ) für die ambulante, pflegerische Beratung und Nachbetreuung von Menschen mit angeborener oder erworbener traumatischer resp. krankheitsbedingter Querschnittlähmung, sowie von Personen mit Myopatien oder neurogenen Muskelerkrankungen, die mit Lähmungen einhergehen.
Dies geschieht durch das Erarbeiten von massgeschneiderten, individuellen Lösungen zusammen mit den Betroffenen und deren Angehörigen. Die ParaHelp AG sorgt für eine Koordination und Vernetzung der vorhandenen Ansprechpartner wie Zentren für Querschnittlähmung, Kliniken, Heimen, Spitex, therapeutischen Diensten, Hilfsmittelversorgern, Kostenträgern, Hausärzten und dem direkten Umfeld.
 

Zusatzinformationen

Kontakt

ParaHelp AG
Guido A. Zäch-Strasse 1
CH-6207 Nottwil

Geschäftsleitung
Nadja Münzel

T +41 41 939 60 60
F +41 41 939 60 61
info@parahelp.ch

Webdesign by nextage.ch