Verlauf

Inhalt

Körperfettmessung

Die Körperfettmessung führen wir bei uns auf zwei Arten durch: Wahlweise Bioimpedanz oder Hautfaltenmessung.

Bioimpedanz: Ein schwacher, nicht spürbarer Strom wird durch den Körper geleitet. Dies erzeugt ein Widerstand, über den die Körperzusammensetzung berechnet werden kann.
Hautfaltenmessung: Mit Hilfe einer Fettzange wird an definierten Körperstellen die Hautfaltendicke gemessen. Dadurch kann das subkutane Fett bestimmt werden.

Kosten: CHF 50.-

 

Körperfettmessung

Zusatzinformationen

Webdesign by nextage.ch