Inhalt

Wings for Life World Run

Am Sonntag, 7. Mai 2017 um 13 Uhr, findet in Olten sowie in 23 anderen Orten weltweit der 4. internationale Wings for Life World Run statt. Die SPS ist die nationale Partnerin dieses Anlasses, an dem Spenden für die Stiftung «Wings for Life» gesammelt werden.

Die Stiftung unterstützt die Rückenmarksforschung, darunter auch ein Projekt von Gabi Müller Verbiest, Wissenschaftlerin CTU (Clinical Trial Unit) des Schweizer Paraplegiker-Zentrums, das sich der Erforschung von Atemwegskomplikationen widmet. Bei Patienten mit einer Querschnittlähmung zählen Atemwegs-Komplikationen – und da vor allem die Lungenentzündung - zu den häufigsten Todesursachen.

Interview mit Gaby Müller

In 350m Höhe klappt Philippes Gleitschirm zusammen und er kracht ungebremst zu Boden.
Video-Clip mit SPZ-Patient und Filmemacher Philippe Woodtli

Zusatzinformationen

Direkteinstieg

Webdesign by nextage.ch