Close

Sprachauswahl

Hauptnavigation

Inhalt

Porträt

Kompetenzzentrum für die Wirbelsäule und das Rückenmark

Mit dem im Oktober 2008 neu gegründeten Kompetenzzentrum gewährleisten das Luzerner Kantonsspital LUKS und das Schweizer Paraplegiker-Zentrum SPZ Nottwil die Diagnostik, Behandlung und Rehabilitation von Verletzungen und Leiden der Wirbelsäule und des Rückenmarks auf der Basis modernster medizinischer Erkenntnisse. Ein 24-Stunden-Notfalldienst ergänzt das Angebot des Schweizer Wirbelsäulen- und Rückenmarkzentrums.

Das SWRZ hat eine überregionale Funktion und verfügt speziell bei Rückenmarktumoren sowie in der komplexen Wirbelsäulenchirurgie über eine schweiz- und europaweite Ausstrahlung. Zuweiser sind niedergelassene Ärztinnen und Ärzte der ganzen Schweiz. Dazu gehören speziell im Bereich von Wirbelsäulenverletzungen auch Notfallorganisationen wie die REGA.
 

Zusatzinformationen

Direkteinstieg

Kontakt

Schweizer Paraplegiker Zentrum
Wirbelsäulenchirurgie / Orthopädie
Postfach
6207 Nottwil

Leitung:
Dr.med. Martin Baur

T +41 41 939 57 88
T +41 41 939 59 00
F +41 41 939 58 80  

Dr. med. Martin Baur, Chefarzt

Schweizer Wirbelsäulen- und Rückenmarkzentrum SWRZ

Webdesign by nextage.ch