Close

Sprachauswahl

Hauptnavigation

Inhalt

Laufende Studien im Schweizer Paraplegiker-Zentrum Nottwil

Multicenter-Studien:

Single-Center Studien in Kollaboration mit Kooperations-Partnern:
 

Bereich Studientitel Leiter / Prüfarzt Kooperationspartner
CTU/Klinik Power output of the upper leg muscle groups related to different functional electrical stimulation patterns during dynamic leg movement in spinal cord injured subjects Prof. K. Hunt   FH Burgdorf
Klinik/plastische Chirurgie Präkonditionierung mit lokaler Wärme vor Defektdeckung von Druckulzera mit lokalen Lappenplastiken bei Querschnittgelähmten Patienten. R. Wettstein Uni Basel
Urologie Verträglichkeit und sicherheit von UROTAINER Polihexandine 0.02% in langzeitkatheterisierten Patienten Prof. Dr. med. J. Pannek BBraun Meidcal
Handchirurgie Optimal tensioning during tendon transfers Dr. U. Arnet / Prof. Dr. med. J. Fridén Schweizer Paraplegiker Forschung; Universitätsspital Sahlgrenska, Schweden
Handchirurgie Effects of a reconstructive elbow extension surgery Dr. U. Arnet / Prof. Dr. med. J. Fridén Schweizer Paraplegiker Forschung; Universitätsspital Sahlgrenska, Schweden
Logopädie Dysphagie bei beatmeten Patienten mit Tetraplegie - Der Einfluss von sprechventil und Beatmung auf die Sprechfähigkeit und das Schlucken V. Schradi / Dr. med. M. Baumberger Universität Fribourg
Radiologie Magnetic resonance spectroscopy and multi-modal magnetic resonance imaging in the human spinal cord Dr. A. Henning (ETHZ)/ Dr. med. M. Berger ETH Zürich, IBT

Laufende Studien SPZ

Bereich Titel Leiter / Prüfarzt
Sportmedizin Einfluss von Nitrat auf die Leistung im Zeitfahren bei Schweizer Elite Handbikern Dr. C. Perret
Klinik Ernährungsparameter bei querschnittgelähmten Personen mit Dekubitus Grad 3 oder 4 Dr. med. A. Scheel
Pflege Die gesundheitsbezogene Lebensqualität von querschnittgelähmten Frauen und Männern beineurogener Blasenfunktionsstörung Dr. I-M Velstra
Physiotherapie Klinische Pilotstudie zur Prüfung des Effektes von Elektrostimulation auf denervierte Muskulatur bei Personen mit Querschnittlähmung I. Bersch / Dr. med. M. Baumberger
Schmerzklinik Subgruppierung von Patienten mit unspezifischen Nacken-Armschmerzen Dr. med. G. Landmann
Urologie Quantitative Evaluation von Blasenkrebs-Markern (Cytokeratine) im Urin von querschnittgelähmten Personen Dr. med. J. Wöllner
Schmerzklinik A randomized, double-blind study of the psychosocial effects of Transcutaneous Pulsed Radiofrequency in patients with emotional stress Dr. M. Sluijter
Schmerzklinik Selektive Aktivierung unmyelinisierter Nervenfasern der Haut durch langsam depolarisierende transkutane elektrische Reize bei Patienten mit neuropathischen Schmerzen und chronischem postoperativem Schmerz. G. Landmann
Physiotherapie/ Handchirurgie Ellbogenstreckung nach Trizepseratzrekonstruktion I. Bersch
Pflege Nutzen von Peer Counseling in der Erstrehabilitation von querschnittgelähmten Menschen K. Roth

Zusatzinformationen

Direkteinstieg

Webdesign by nextage.ch