IPS Event im Schweizer Paraplegiker-Zentrum_NZ7_3619

Rundgang auf der Intensivpflegestation (IPS) - 20. und 21. Januar 2023

Willst du bei uns einsteigen und einen Blick hinter die Kulissen werfen? Bei einem Rundgang zeigen wir dir unsere IPS, stellen dir das Team vor und geben dir gerne bei einem Apéro Auskunft über all deine Fragen. Komm auf einen Besuch vorbei und verschaffe dir ein eigenes Bild über unsere moderne Infrastruktur und den spezialisierten Fachbereichen Querschnitt und Weaning.

Informationen zur Veranstaltung

  • Datum und Zeit

    20. Januar 2023 von 15 bis 18 Uhr

    21. Januar 2023 von 9 bis 12 Uhr

  • Ort

    Intensivpflegestation im Schweizer Paraplegiker-Zentrum (Navigation vor Ort vorhanden)

  • Anmeldung

    Bis zum 13. Januar 2023 an beatrice.dittli@paraplegie.ch

Du willst Beruf und Privatleben besser vereinigen können?

Als Team schreiben wir unsere Dienstpläne selbst. Darum können wir Beruf und Privatleben miteinander vereinen.

 

Du arbeitest lieber in einem tiefen Pensum?

Kein Problem, wir kennen Pensen zwischen 20% und 100%. Darum sind wir flexibel bei deiner Wahl des Pensums.

 

Du überlegst dir, wieder in den Pflegeberuf einzusteigen?

Dann bist du bei uns am richtigen Ort – wir bieten dir ein angepasstes Einarbeitungsprogramm. Während 30 Tagen geniesst jedes neue Teammitglied eine strukturierte Einarbeitungsphase, um bestmöglich wieder in den Job zu finden.

 

Du bist bereit für einen neuen Entwicklungsschritt?

Wir bieten dir ein attraktives Laufbahnmodell. So kannst du dich gemäss deinen Kompetenzen und Interessen weiterbilden und weiterentwickeln.  

 

Attraktive Anstellungsbedingungen

Unsere Anstellungsbedingungen reichen übrigens von einer eigenen Kinderkrippe bis hin zum klinikeigenen Schwimmbad. Mehr dazu: https://karriere.paraplegie.ch/de/arbeiten-bei-uns

Mehr zur Intensivpflegestation findest du hier

Mitglied werden
Mitglied werden

Werden Sie jetzt Mitglied und erhalten Sie im Ernstfall CHF 250'000 Gönnerunterstützung.

Mitglied werden
Spenden
Spenden

Spenden Sie jetzt und unterstützen Sie unsere Projekte zugunsten von Querschnittgelähmten.

Spenden