Transferieren

Erleichterungen für den Transfer ins Auto

Beim Transferieren vom Rollstuhl auf einen Autositz ist eine gewisse Distanz zu überwinden, oft verbunden mit einem Niveau-Unterschied. Durch geeignete Hilfen wird der Transfer erleichtert.

Unsere Lösungen

  • Das Rutschbrett wird fest im Fahrzeug an der B-Säule montiert. Es lässt sich aufklappen und kann sowohl auf der Fahrer- als auch auf der Beifahrerseite angebracht werden. Das Rutschbrett ist gepolstert, um die Gefahr von Druckstellen zu vermeiden. Es kann bei Bedarf auch demontiert werden.

    Orthotec Fahrzeugumbau Transferieren Rutschbrett fest
  • Orthotec Fahrzeugumbau Transferieren Höhenverstellbares Rutschbrett

    Das elektrische, höhenverstellbare Rutschbrett kann zur Überwindung einer Höhendifferenz zwischen Rollstuhl und Fahrersitz oder als Aufstehhilfe eingesetzt werden. Es lässt sich wegklappen, sodass auch das Einsteigen für Fussgänger ohne Weiteres möglich ist.

    Orthotec Fahrzeugumbau Transferieren Hoehenverstellbares Rutschbrett
  • Die 6-Weg-Sitzverstellung erleichtert den Transfer vom Rollstuhl auf den Fahrersitz. Der Sitz wird nach hinten gefahren und gedreht und kann in der Höhe verstellt werden. Dies ermöglicht es, ihn so nahe wie möglich an den Rollstuhl heranzubringen. Zusätzlich kann eine Fussstütze montiert werden.

    Orthotec Fahrzeugumbau Transferieren 6Weg Sitzverstellung
  • Der Turnout ist eine Schwenkplattform, die es ermöglicht, den Autositz beim Ein- und Aussteigen über die Türschwelle des Fahrzeugs hinauszudrehen. Es gibt passende Ausführungen für zwei- oder viertürige Fahrzeuge. Der Schwenksitz Turnout trägt die CE-Kennzeichnung, ist crashtestgeprüft und für eine Belastung von bis zu 250kg zugelassen. Der Turnout Schwenksitz ist auf einer Konsole montiert, die die Befestigungselemente des Originalsitzes nutzt. Bei Fahrzeugwechsel ist der Rückbau daher problemlos möglich. Der Turnout Schwenksitz lässt sich vorteilhaft mit dem Carony-System kombinieren, bei dem der Sitz auf ein Fahrgestell umgedockt wird.

    Orthotec Fahrzeugumbau Transferieren Turnout
  • Die Drehkonsole Turny Low ist ein Schwenk-System und schwenkt den Autositz aus der Türöffnung heraus, um ein seitliches Umsetzen zu ermöglichen. Der Turny eignet sich für Fahrzeuge mit normaler Einstiegshöhe. Dieses System ist auf einer Konsole montiert, die die Befestigungselemente des Originalsitzes nutzt. Bei Fahrzeugwechsel ist der Rückbau daher problemlos möglich. Der Turny Schwenksitz lässt sich vorteilhaft mit dem Carony-System kombinieren, bei dem der Sitz auf ein Fahrgestell umgedockt wird.

    Orthotec Fahrzeugumbau Transferieren Turny Low
  • Die Drehkonsole Turny EVO ist ein Schwenk-Hub-System, das den Autositz aus der Türöffnung heraus schwenkt und ihn auf die passende Höhe hinab senkt, um ein seitliches Umsetzen zu ermöglichen. Der Turny eignet sich für Fahrzeuge mit höherem Einstieg wie z.B. Mehrzweckfahrzeuge, SUVs, Minibusse oder Vans. Dieses System ist auf einer Konsole montiert, die die Befestigungselemente des Originalsitzes nutzt. Bei Fahrzeugwechsel ist der Rückbau daher problemlos möglich. Der Turny Schwenksitz lässt sich vorteilhaft mit dem Carony-System kombinieren, bei dem der Sitz auf ein Fahrgestell umgedockt wird.

  • Mit dem Carony Transportrollstuhl ist es möglich in das Auto Ein- und Auszusteigen, ohne sich vom Stuhl heben zu müssen. Stattdessen können Sie im Stuhl sitzen bleiben, während dieser vom Untergestell des Rollstuhls über Schienen auf den Schwenksitz geschoben wird. Mit einigen wenigen Handgriffen wird der Carony Benutzer mitsamt Stuhl vom Rollstuhluntergestell auf den Beifahrerplatz geschoben. Das leichte Untergestell kann einfach im Kofferraum verstaut werden. In Autos mit höheren Bodenhöhen, wie z.B. Minivans oder SUVs kombiniert man den Carony mit dem Schwenkhebesitz Turny, der sich ausserhalb des Autos absenken lässt.

Ihr Ansprechpartner

Für Sie auch interessant

Werden Sie jetzt Mitglied und erhalten Sie im Ernstfall CHF 250'000 Gönnerunterstützung.

Spenden Sie jetzt und unterstützen Sie unsere Projekte zugunsten Querschnittgelähmter.