SIRMED_Technick_infusionen_und_injektionen_2864

Technik Infusion und Injektion

Detailsinfos zum Kurs Technik Infusionen und Injektionen

Spezielles

  • Die Teilnehmenden trainieren die venöse Punktion am Modell und aneinander. Da es sich dabei rechtlich um eine Körperverletzung handelt, wird zu Beginn der Veranstaltung eine schriftliche Einwilligung von den Teilnehmenden eingeholt

  • Die Teilnahme am Seminar berechtigt nicht automatisch zur Durchführung der erlernten Massnahmen am Menschen. Diese ist individuell durch die Arbeitgeber der Teilnehmenden zu regeln

Voraussetzungen

  • Pflegefachpersonen, Medizinische Praxisassistentinnen oder Angehörige anderer Gesundheitsberufe, die sich - z.B. nach längerer Zeit ausserhalb des Berufes - wieder mit den praktischen Fertigkeiten vertraut machen wollen

Kompetenz

Die Teilnehmenden sind mit den Techniken der venösen Punktion, sowie der Bereitstellung von Infusionen und Injektionen vertraut

Kompetenznachweis

Strukturierte Beobachtungen und Feedback

Niveau

Personen im Gesundheitswesen

Kursziele

Die Teilnehmenden

  • beherrschen die technische Bereitstellung von Infusions- und Injektionslösungen

  • trainieren die Durchführung einer venösen Punktion

Inhalte Theorie

  • Indikationen zur venösen Punktion

  • Kontraindikationen und Komplikationen

  • Arten von Infusionslösungen

  • Pharmakokinetik unterschiedlicher Applikationswege

Inhalte Praxis

  • Vorbereiten von Infusionen

  • Aufziehen von Medikamenten aus Ampullen

  • Vorbereiten einer venösen Punktion

  • Assistenz und Durchführung einer intraossären Punktion am Modell

  • Assistenz und Durchführung einer venösen Punktion am Modell und am Menschen

  • Fallbeispiele mit Einsatz der erlernten Techniken

Gültigkeitsdauer

Nicht definiert

Angebotsform         Lernzeit (Stunden)
Theorie                               1.5 h
Praxis                                 4.5 h
Total                                     6 h

 

Werden Sie jetzt Mitglied und erhalten Sie im Ernstfall CHF 250'000 Gönnerunterstützung.

Spenden Sie jetzt und unterstützen Sie unsere Projekte zugunsten Querschnittgelähmter.