sirconnect_sirmed_rettungmedizin

SirConnect

SirConnect

Wissen wer was gut kann und die Fähigkeit mit anderen zu kollaborieren sind heutzutage erfolgskritische Fähigkeiten. Dabei spielt das persönliche Netzwerk natürlich eine wesentliche Rolle. Virtuelle Netzwerke wie LinkedIN, XING und dergleichen sind allgegenwärtig. Mit SIRConnect bietet SIRMED einen Netzwerkanlass im Themenfeld Notfall- und Rettungsmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin für alle, die sich darüber hinaus auch gerne mal physisch gegenüberstehen.  

Verbunden - Netzwerk - Zusammen
Nur gemeinsam können wir die Aufgaben von morgen lösen. 

Inputs aus dem SirConnect 2020

Referat: Just Culture - Zum Umgang mit Fehlern
Woher eigentlich kommen die Fehler? Was ist ein gerechter Umgang damit? Und ist das überhaupt wichtig? Diese Fragen sollen im Referat anhand von Modellen aus den Sicherheitswissenschaften besprochen werden. Dabei zeigt sich, dass Just Culture essentiell ist für die Gewährleistung von Sicherheit.
Prof. Dr. Toni Wäfler | Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Hochschule für Angewandte Psychologie
 

  • toni_waefler_sirconnect

    Prof. Dr. Toni Wäfler

    Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Hochschule für Angewandte Psychologie

Empfehlung

Referat: Opiate und Benzodiazepine – Welche Wirkstoffe gehören ins Notfallampullarium?
Morphin oder Fentanyl beim STEMI? Oder allenfalls gar keine Opiate mehr? Ist das uns bekannte Schema "MONA" definitiv für die Geschichtsbücher? Sind Benzodiazepine eine Alternative? Welches gehört dann in unser Ampullarium? All diese Fragen nimmt das Referat auf und liefert brauchbare Antworten. 
Dr. med. Micha Dambach | Oberarzt mbF Anästhesie, Ärztlicher Leiter Rettungsdienst Luzerner Kantonsspital

  • dambach_micha_sirconnect

    Dr. med. Micha Dambach

    Oberarzt mbF Anästhesie, Ärztlicher Leiter Rettungsdienst Luzerner Kantonsspital

Empfehlung

Erin R. Weldon, Robert E. Ariano & Robert A. Grierson (2016) Comparison of Fentanyl and Morphine in the Prehospital Treatment of Ischemic Type Chest Pain, Prehospital Emergency Care, 20:1, 45-51, DOI: 10.3109/10903127.2015.1056893

Anreise

SIRMED Referat von Micha Dambach am SirConnect
SirConnect Referat Herr Wäffler

Kontaktperson

Devenir membre
Devenir membre

Adhérez maintenant et touchez le montant de soutien pour bienfaiteurs de CHF 250 000 en cas de coup dur.

Devenir membre
Dons
Dons

Faites un don maintenant et soutenez nos projets en faveur des paralysés médullaires.

Dons
Contact
SIRMED
Institut suisse de Médecine d'Urgence
Guido A. Zäch Strasse 2b
CH-6207 Nottwil

T +41 41 939 50 50