Mission der Schweizer Paraplegiker-Forschung (SPF) ist es, durch ganzheitliche, klinische und Community-orientierte, Funktionsfähigkeits- und Rehabilitationsforschung zu einer langfristigen und nachhaltigen Verbesserung der Gesundheit, sozialen Integration, Chancengleichheit, Selbstbestimmung und Lebensqualität querschnittgelähmter Menschen beizutragen.

In das Zentrum der ganzheitlich ausgerichteten Forschung stellt die SPF den Betroffenen. Durch die Erfassung der individuellen Versorgungssituation über die gesamte Lebensspanne hinweg werden Problembereiche, Risikofaktoren, Bedürfnisse, Versorgungslücken und Interventionsmöglichkeiten systematisch identifiziert. Aus den Ergebnissen werden spezifische Verbesserungsmöglichkeiten auf allen Ebenen, von klinischen Leistungen über die berufliche Wiedereingliederung und häusliche Versorgung abgeleitet.

Die SPF arbeitet dafür mit einem nationalen und internationalen Forschungsnetzwerk, damit auch in der Zukunft die neuesten Erkenntnisse zur bestmöglichen Versorgung und Integration von Querschnittgelähmten zur Anwendung kommen.

Mission Schweizer Paraplegiker-Forschung

Werden Sie jetzt Mitglied und erhalten Sie im Ernstfall CHF 250'000 Gönnerunterstützung.

Spenden Sie jetzt und unterstützen Sie unsere Projekte zugunsten Querschnittgelähmter.