Soziales Engagement - bei der Schweizer Paraplegiker-Stiftung

Engagieren Sie sich sozial für Querschnittgelähmte bei der Schweizer Paraplegiker-Stiftung!

Sind Sie auf der Suche nach einer sinnstiftenden Arbeit, mit der Sie anderen Menschen einen grossen Dienst erweisen können? Bei uns können Sie Ihr soziales Engagement zeigen.

Ein freiwilliges, soziales Engagement bei der Schweizer Paraplegiker-Stiftung könnte Ihre Berufung sein. In acht Bereichen können Sie freiwillig aktiv werden und Querschnittgelähmten im Alltag beistehen.

Soziales Engagement ist eine Stütze jeder Gesellschaft. Nächstenliebe im Christentum, Zakat im Islam und Karuna im Buddhismus sind tragende Säulen dieser Weltreligionen. Zwar hat vielerorts der Sozialstaat Nächstenliebe in ein staatliches Gefäss gegossen. Ihre für manche Menschen existenzbegründende Wichtigkeit hat sie indes nicht eingebüsst. Ob durch Arbeitslosengeld oder Invalidenversicherung, die Kollekte in einer Kirche oder die Spende an einen Bettler; Nächstenliebe und damit das Engagement für soziale Zwecke, bietet Menschen ein Netz zum Schutz vor Hunger, Obdachlosigkeit und Krankheit. Leider sind die Maschen dieses Netzes noch immer gross genug, dass manch einer hindurchfallen kann.

Sich sozial für Behinderte zu engagieren ist eine für beide Seiten bereichernde Erfahrung.

Sich sozial für Menschen mit einer Behinderung zu engagieren ist eine für beide Seiten bereichernde Erfahrung.

Guido A. Zäch – soziales Engagement als Lebenszweck

In den 1970er-Jahren war das Sicherungsnetz für Querschnittgelähmte besonders dünn gewoben. Para- und Tetraplegiker wurden oft in Heimen untergebracht. Sie fristeten dort eine traurige Existenz, ohne wirkliche Bewegungsfreiheit, ganz zu schweigen von Eigenständigkeit oder Teilhabe an der Gesellschaft. Noch heute können viele Querschnittsgelähmte Geschichten von früher erzählen, die von lustig bis erniedrigend reichen. Hier finden Sie einige dieser Geschichten.

Nur weil sich Guido A. Zäch und seine Mitstreiter sozial engagiert haben und weiterhin sozial engagieren, konnten die Maschen des Sicherungsnetzes für Querschnittgelähmte enger gezogen werden. Heute bietet das einmalige Leistungsnetz der Schweizer Paraplegiker-Stiftung und ihrer Tochtergesellschaften Betreuung für Querschnittsgelähmte, von der Unfallstelle bis zur Berufsreintegration, an. 

Guido A. Zäch ist für Querschnittgelähmte die Verkörperung des sozialen Engagements.

Guido A. Zäch ist für Querschnittgelähmte die Verkörperung des sozialen Engagements.

Das SPZ – Ihre Chance sich sozial zu engagieren!

Das Schweizer Paraplegiker-Zentrum, das aus Guido Zächs Vision von einer ganzheitlichen Rehabilitation von Querschnittgelähmten erwachsen ist, basiert noch immer auf sozialem Engagement der Mitarbeiter und Sympathisanten. 50 Frauen und Männer engagieren sich in verschiedenen Bereichen des Zentrums sozial und helfen den Querschnittsgelähmten wo sie nur können. Sie ergänzen freiwillig die Arbeit der Fachpersonen in acht Bereichen: Besuchsdienst, Bibliotheksdienst, Kommunikation, Sitzwache, Rollstuhlsport, Spielabend, Mithilfe beim Essen und Reisen. Das Schweizer Paraplegiker-Zentrum und die Betroffenen freuen sich, wenn auch Sie sich für die Querschnittgelähmten der Schweiz sozial engagieren. Hier finden Sie weitere Informationen und Ansprechpartner für Freiwilligenarbeit und soziales Engagement bei der Schweizer Paraplegiker-Stiftung.

Die SPS – Ihre Chance sich sozial zu engagieren!

Haben Sie keine Zeit, sich im SPZ sozial zu engagieren oder wohnen Sie nicht im Umkreis des SPZ? Auch Ihre Unterstützung ist uns natürlich herzlich willkommen. Leisten Sie einen finanziellen Beitrag und unterstützen Sie so die Arbeit zu Gunsten der Querschnittgelähmten. Sie können der SPS spenden und so Ihre Sympathie mit den Para- und Tetraplegikern der Schweiz ausdrücken. Alternativ können Sie auch Gönner der Schweizer Paraplegiker-Stiftung werden und bei unfallbedingter Querschnittslähmung mit permanenter Rollstuhlabhängigkeit CHF 250'000 Gönnerunterstützung erhalten. Unterstützen Sie jetzt die Anliegen der Schweizer Paraplegiker-Stiftung!

Werden Sie jetzt Mitglied und erhalten Sie im Ernstfall CHF 250'000 Gönnerunterstützung.

Spenden Sie jetzt und unterstützen Sie unsere Projekte zugunsten Querschnittgelähmter.