Organisation

Organigramm des Innovationszentrums für assistive Technologien

Das Innovationszentrum für assistive Technologie (IAT) ist eine Abteilung der Schweizer Paraplegiker-Stiftung. Die Mitarbeitenden arbeiten in zwei Teams auf dem Campus in Nottwil sowie im Entwicklungslabor in Sierre. Eine enge Zusammenarbeit mit dem Beirat eröffnet den Zugang zur MedTech-Industrie, zu Hochschulen und Universitäten sowie den Querschnittgelähmten und deren Institutionen.

Werden Sie jetzt Mitglied und erhalten Sie im Ernstfall CHF 250'000 Gönnerunterstützung.

Spenden Sie jetzt und unterstützen Sie unsere Projekte zugunsten Querschnittgelähmter.