Clinical Trial Unit

Die Clinical Trial Unit (CTU) unterstützt alle Forschenden der Schweizer Paraplegiker-Gruppe (SPG) bei der Planung, Durchführung und Koordination klinischer Forschungsprojekte, indem sie diverse Dienstleistungen, Weiterbildungen und Beratungen anbietet.
Insbesondere unterstützen die Mitarbeitenden der CTU die Studienverantwortlichen bei der Einhaltung der nationalen und internationalen Gesetze und Richtlinien für die Durchführung klinischer Forschungsprojekte im Schweizer Paraplegiker-Zentrum (SPZ).

Die Clinical Trial Unit koordiniert und unterstützt die klinische forschung mit studienspezifischen Dienstleistungen und Beratungen

Die CTU als Dienstleister für die klinische Forschung

Die Swiss Clinical Trial Organisation (SCTO) koordiniert die Zusammenarbeit unter den Schweizer CTUs. Mitglieder dieses Dachverbandes sind vor allem die staatlich finanzierten, universitären CTUs. Die SCTO unterstützt ihre Mitglieder insbesondere hinsichtlich des Festlegens und Implementierens international anerkannter Qualitätsstandards für die Durchführung klinischer Studien, bei der Koordination von Aus- und Weiterbildungsangeboten und dem Bereich des Datenmanagements. Die nicht-universitäre CTU Nottwil ist nach einem strengen und mehrstufigen Aufnahmeverfahren seit dem Jahr 2014 assoziiertes Mitglied dieses Dachverbandes und profitiert von den hohen Qualitätsmerkmalen dieses Netzwerkes.

Dank der Teilnahme an grossen nationalen und internationalen Studien ist die angewandte klinische Forschung des SPZ auch in starken Forschungsnetzwerken bestens vernetzt. Hierzu sind insbesondere die Teilnahme an den beiden Kohortenstudien EMSCI (European Multicenter Study about Spinal Cord Injury) und SwiSCI (Swiss Spinal Cord Injury Cohort Study) zu nennen.

Im Jahr 2017 wurde unter der strategischen Leitung der CTU Nottwil die CTU Zentralschweiz in Kooperation mit dem Luzerner Kantonsspital (LUKS) und der Universität Luzern gegründet. Das zentralschweizerische Netzwerk verfolgt das Ziel, Synergien in der angewandten klinischen Forschung zu nutzen und die Forschungsqualität durch ein funktionierendes und effizientes Netzwerk zu stärken.

Team Clinical Trial Unit (CTU)

  • Dr. rer. hum. biol. Angela Frotzler

    Leiterin ClinicalTrial Unit
    angela.frotzler@paraplegie.ch
    Telefon +41 41 939 55 61

    Aufgaben: Prozessgruppenleitung, Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung SPZ, Vizepräsidentin EKNZ, Leitung 'Operations' CTU-Zentralschweiz, Projektmanagement, Statistische Beratungen, Betreuung von MSc, MD und PhD Studenten

  • Dr. Gabi Müller Verbiest

    Wissenschaftlerin
    gabi.mueller@paraplegie.ch
    Telefon + 41 41 939 55 63

    Aufgaben: Stv. Leitung CTU Nottwil, Studienkoordination, Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Betreuung von MSc, MD und PhD Studenten

  • Dr. med. vet. Jörg Krebs

    Wissenschaftler
    joerg.krebs@paraplegie.ch
    Telefon + 41 41 939 59 46

    Aufgaben: Statistische Beratungen, Projektmanagement, Betreuung von MSc, MD und PhD Studenten, Verfassen von wissenschaftlichen Publikationen, Koordination der urologischen Studien SPZ

  • Dr. Inge-Marie Velstra

    Wissenschaftlerin
    inge-marie.velstra@paraplegie.ch
    Telefon + 41 41 939 59 45

    Aufgaben: Monitoring, Archivmanagement, Projektmanagement, Betreuung von MSc, MD und PhD Studenten

  • Stefanie Tesini

    Datenmanagerin
    stefanie.tesini@paraplegie.ch
    Telefon + 41 41 939 59 64

     Aufgaben: Datenbankmanagement (SecuTrial®)

  • Corinne Funk

    Wissenschaftliche Mitarbeiterin
    corinne.funk@paraplegie.ch
    Telefon + 41 41 939 59 61

    Aufgaben: On-Site-Management + Datenerhebung für SwiSCI Studie

  • Elisabeth Jacob

    Wissenschaftliche Mitarbeiterin
    elisabeth.jacob@paraplegie.ch
    Telefon +41 41 939 59 62

     Aufgaben: On-Site-Management + Datenerhebung für SwiSCI Studie

  • Anja Raab

    Doktorandin
    anja.raab@paraplegie.ch
    Telefon + 41 41 939 59 66

     Aufgaben: Durchführung, Auswertung und Publikation von Studien im Rahmen des PhD (Atmung nach Querschnittlähmung, RESCOM Studie)

  • Evelyn Rickenbacher

    Wissenschaftliche Mitarbeiterin
    evelyn.rickenbacher@paraplegie.ch
    Telefon + 41 41 939 59 71

  • Carole Weiner

    Assistentin Forschung Wissen Innovation
    carole.weiner@paraplegie.ch
    Telefon +41 41 939 55 66

Werden Sie jetzt Mitglied und erhalten Sie im Ernstfall CHF 250'000 Gönnerunterstützung.

Spenden Sie jetzt und unterstützen Sie unsere Projekte zugunsten Querschnittgelähmter.