Gönner-Magazin Paraplegie

Das Gönnermagazin «Paraplegie» erscheint 4 Mal pro Jahr in 3 Sprachen (D, F und I) und erreicht über eine Million Haushalte. Seiner breiten Leserschaft bietet es spannende Einblicke in die Arbeit der Schweizer Paraplegiker-Gruppe sowie attraktive Mehrwerte in Form von journalistisch aufbereiteten Fokusthemen. Das Abonnement ist im Mitgliederbeitrag der Gönner-Vereinigung der Schweizer Paraplegiker-Stiftung enthalten. 

Aktuelle Ausgabe: «Solidarität: Ein Pfeiler unseres Zusammenlebens»

In einer schwierigen Zeit, wie wir sie jetzt durch die Corona-Pandemie erleben, sind Offenheit und Solidarität wichtige Faktoren, um die Herausforderungen gut zu bewältigen.
Für das Schweizer Paraplegiker-Zentrum (SPZ) war es zu Beginn der Krise selbstverständlich, auf der Intensivpflegestation und im Bettentrakt einen Bereich für Personen freizuhalten, die an Covid-19 erkrankt sind. Dadurch mussten bereits geplante Eingriffe warten und auch wirtschaftlich war es für uns eine Belastung. Schlimme Szenarien rückten dann näher, als in der Turnhalle eine medizinische Infrastruktur für den Ausnahmefall aufgebaut wurde und wir unsere Teams auf den Ernstfall vorbereiten mussten. Umso grösser war die Erleichterung, als diese zusätzlichen 220 Betten Ende Mai wieder abgebaut werden konnten.

In der aktuellen Ausgabe blättern

Frühere Ausgaben

Sämtliche Ausgaben des Gönner-Magazins Paraplegie können Sie hier lesen und herunterladen.

Mitglied werden
Mitglied werden

Werden Sie jetzt Mitglied und erhalten Sie im Ernstfall CHF 250'000 Gönnerunterstützung.

Mitglied werden
Spenden
Spenden

Spenden Sie jetzt und unterstützen Sie unsere Projekte zugunsten von Querschnittgelähmten.

Spenden