Mitarbeit am UK-Symposium 2022

Aufruf in Leichter Sprache

Am 31. August 2022 findet das UK-Symposium 2022 statt.

      Ein anderes Wort für Symposium ist Konferenz.

      An einem Symposium treffen sich viele Leute.

      Die Leute möchten an einem Symposium etwas lernen.

      An einem Symposium geht es um ein bestimmtes Thema.

      Am UK-Symposium geht es um Unterstützte Kommunikation.

Wir brauchen Ihre Hilfe!

Wir planen schon jetzt das Programm für das UK-Symposium 2022.

Und wir brauchen dazu Ihre Hilfe.

Sie können am UK-Symposium mitmachen.

Sie finden alle Informationen dazu unten.

Wichtiger Hinweis

In diesem Text stehen nur die Wörter für Männer.

      Im Text steht zum Beispiel:

           der UK-Nutzer

      Im Text steht nicht:

           der UK-Nutzer und die UK-Nutzerin

 

Das braucht weniger Platz.

Und Sie können es besser lesen.

Gemeint sind aber immer Männer und Frauen.

Was ist das Thema vom UK-Symposium 2022?

Am UK-Symposium 2022 geht es um das Thema UK mitten im Leben.

Viele Menschen brauchen in ihrem Leben UK.

          Einige Menschen lernen UK schon als Kind kennen.

          Andere Menschen brauchen UK erst als Erwachsene.

         

Am UK-Symposium 2022 geht es um die erwachsenen UK-Nutzer.

Erwachsene brauchen UK zum Beispiel:

  • Zuhause
  • im Wohnheim
  • am Arbeitsplatz
  • im Spital
  • im Altersheim

Wer kann am UK-Symposium mitmachen?

Sie kennen sich aus mit UK bei Erwachsenen?

          Sie sind ein erwachsener UK-Nutzer?

          Oder Sie betreuen einen erwachsenen UK-Nutzer?

          Oder Sie arbeiten mit erwachsenen UK-Nutzern zusammen?

Dann können Sie am UK-Symposium mitmachen.

Was für einen Beitrag können Sie machen?

Sie können am UK-Symposium verschiedene Beiträge machen.

Sie können zum Beispiel einen Vortrag halten.

          Sie erzählen den Leuten im Vortrag von Ihren Erfahrungen.

          Die Leute hören Ihnen zu.

          Vielleicht stellen die Leute Ihnen Fragen zum Vortrag.

          Vielleicht gibt es am Ende vom Vortrag auch eine Diskussion.

                    Dann reden Sie mit den Leuten über das Thema vom Vortrag.

 

Oder Sie können einen Workshop machen.

          Das Wort Workshop ist ein englisches Wort.

          Das Wort Workshop wird so ausgesprochen: Wörk-Schopp.

          Wörtlich übersetzt heisst Workshop: Arbeits-Laden.

                   

          Ein Workshop ist wie eine Gruppen-Arbeit.

          Die Teilnehmer von einem Workshop arbeiten also mit.

Wie können Sie Ihren Beitrag anmelden?

Sie möchten am UK-Symposium mitmachen?

Das freut uns!

Melden Sie Ihren Beitrag bei uns an.

Das Anmelde-Formular finden Sie hier

Achtung:

          Das Anmelde-Formular ist nicht in Leichter Sprache.

Bis wann müssen Sie Ihren Beitrag anmelden?

Sie müssen Ihren Beitrag bis zum 30. November 2021 anmelden.

Wir entscheiden im Januar 2022:

  • Ihr Beitrag passt in das Programm vom UK-Symposium.
    Sie können Ihren Beitrag machen.
  • Ihr Beitrag passt nicht in das Programm vom UK-Symposium.
    Sie können Ihren Beitrag leider nicht machen.

Wichtige Informationen zu Ihrem Beitrag

Ein Beitrag dauert 60 Minuten.

Sie bekommen für Ihren Beitrag 150 Franken.

Und Sie können gratis am UK-Symposium teilnehmen.

Mehr Informationen zum UK-Symposium 2022

Sie möchten mehr wissen über das UK-Symposium 2022?

          Dann klicken Sie hier

          Achtung:

                    Diese Seite ist nicht in Leichter Sprache.

Kontakt

Sie haben noch Fragen?

Oder Sie möchten uns etwas sagen?

Dann schreiben Sie uns eine E-Mail.

       Die E-Mail-Adresse ist: marketing@activecommunication.ch

 

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Freundliche Grüsse

Die Verantwortlichen für das UK-Symposium:

          Hanna Erasmus
          Susanna Berner
          Dorothea Lage
          Stefanie Eicher
          Renate von Däniken

 

Übersetzung in Leichte Sprache: win – wortlos integriert

Mitglied werden
Mitglied werden

Werden Sie jetzt Mitglied und erhalten Sie im Ernstfall CHF 250'000 Gönnerunterstützung.

Mitglied werden
Spenden
Spenden

Spenden Sie jetzt und unterstützen Sie unsere Projekte zugunsten von Querschnittgelähmten.

Spenden