Anregung aller Sinne: Multisensorische Räume

Das Konzept der multisensorischen Räume wurde bereits in den 1970er-Jahren entwickelt und wird heute für sehr unterschiedliche Ziele eingesetzt. Diese Räume bieten Menschen mit sensorischen Störungen und schwersten Behinderungen adäquate Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten, gezielte und strukturierte Therapieförderung, pädagogische Interventionsmöglichkeiten oder Raum für die Anwendung von abwechslungsreiche Physio- oder Psychotherapie-Methoden.

Entdecken Sie die Welt der multisensorischen Räume!

Wir bauen unser Angebot in diesem Bereich zurzeit auf und freuen uns darauf, demnächst eine Palette an Produkten vorstellen zu dürfen.

  • Wir sind für Sie da und beraten Sie gerne!

    Nutzen Sie die Möglichkeit, sich von unseren Experten beraten zu lassen und verschiedene Hilfsmittel kennenulernen.
    office@activecommunication.ch
    Telefon +41 41 747 03 03

Für Sie auch interessant

Werden Sie jetzt Mitglied und erhalten Sie im Ernstfall CHF 250'000 Gönnerunterstützung.

Spenden Sie jetzt und unterstützen Sie unsere Projekte zugunsten Querschnittgelähmter.