15. Zertifizierter 80 Stunden Schmerzkurs Nottwil & Luzern - Einzelmodule

Der Kurs steht unter dem Patronat der Schweizerischen Schmerzgesellschaft (SPS) und entspricht den Vorgaben zur Erlangung des Titels "Schmerzspezialist SPS".

Einzelne Fachdisziplinen (aktuell  Psychotherapie) bieten ein gesplittetes Verfahren zur Erlangung des Titels "Schmerzspezialist SPS" an, wobei 50 der 80 Stunden im Rahmen des Schmerzkurses absolviert werden können.

Der 80-Stunden Schmerzkurs geht jeweils von Samstag bis Samstag und wird gemeinsam vom Zentrum für Schmerzmedizin, Nottwil und dem Luzern Kantonsspital, Klinik für Anästhesie, organisiert und durchgeführt.

Kurstage Nottwil: Samstag, Sonntag, Freitag, Samstag
Kurstage Luzern: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag

Modul 1

Modul 2

Modul 3

Tumorschmerz, Opiate, Psychopharmaka, Viszeraler Schmerz

Modul 4

Psychische Störungen mit Leitsymptom Schmerz, Neuropsychologie in der Schmerzmedizin; Rheumatische Erkrankungen, Schmerzen im Alter

Modul 5

Kopf- und Gesichtsschmerz, Muskelschmerz, chronic widespread pain,  Interventionen bei neuropathischen Schmerzen

Modul 6

Schmerzen bei Kindern, Interventionen bei Rückenschmerzen, Schmerzen bei vaskulären Erkrankungen, Triggerpunkttherapie und Naturheilverfahren

Modul 7

Schmerzen bei Gelenkerkrankungen, Physiotherapie bei chronischen Schmerzpatienten, Multimodale Schmerztherapie, Versicherungsaspekte Begutachtung

Modul 8

Multimodale Schmerztherapie bei Querschnittlähmung, Akupunktur, Homöopathie, Bildgebung in der Schmerztherapie, Prüfung

Apéro riche

Apéro riche am Samstag 5. Februar 2022 - im Preis des Gesamtkurs inbegriffen

Kosten total = CHF 0


Persönliche Angaben

Ihre Adresse


Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) finden Sie hier