Musiktherapie

Musiktherapie ist ein eigenständiges psychodynamisch orientiertes Behandlungsverfahren, bei dem Musik im therapeutischen Prozess zur Förderung, Erhaltung und Wiederherstellung von Gesundheit gezielt eingesetzt und diagnostisch genutzt wird.

Über das Hören öffnet die Musik die Tür zum Innersten des Menschen und fördert die Sinneswahrnehmungen und deren Verarbeitung. Musik ist in der Lage, die Sprache zu ergänzen oder zu ersetzen. Sie weckt Gefühle und kann diese zum Ausdruck bringen. Musik erregt Interesse und motiviert zu Kreativität, sie schafft Gemeinschaftsgefühl und Verbundenheit, sie aktiviert Bewegung und ist körperlich spürbar.

Musiktherapie

Klangschalentherapie im Schweizer Paraplegiker-Zentrum

Unser Angebot

Stationäre und ambulante Musiktherapie im Einzelsetting; vereinzelt auch in Gruppen.

 

Unser Aufgabenbereich

  • Kreative Auseinandersetzung mit Problemen

  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte

  • Unterstützung der Krankheitsbewältigung
  • Traumaverarbeitung
  • Emotionale Lockerung und Entspannung
  • Wiederherstellung des körperlichen, seelischen und geistigen Gleichgewichtes
  • Aktivierung, Förderung und Entwicklung individueller Ressourcen
  • Bewusstmachung von Gefühlen, Bedürfnissen, Konflikten und Blockierungen
  • Erweiterung und Differenzierung der Erlebnisfähigkeit
  • Erweiterung des Ausdrucksvermögens
  • Anregung zu willkürlicher motorischer Bewegung, Selbstwirksamkeit


Techniken

  • Freie und szenische Improvisation (instrumental, stimmlich)
  • Musik hören als Zugang zu den eigenen Bedürfnissen, Vorstellungen und Wünsche
  • Imagination, Klangreise, Klangwelt
  • Klangschalen


Hauptsächliche Indikationen

  • Akuter und chronischer Schmerz

  • Psychosomatische Beschwerden

  • Kommunikationseinschränkung
  • Lange Bettruhe


Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

 

Kosten ambulante Musiktherapie

CHF 100 / 60 Min.

 

Unterstützung durch die Krankenkassen

Im Moment keine Kostenübernahme durch die Krankenkassen.

 

Unsere Musiktherapeutinnen

Unser Team besteht aus zwei qualifizierten dipl. Musiktherapeutinnen.

Kontakt

Für Sie auch interessant

Werden Sie jetzt Mitglied und erhalten Sie im Ernstfall CHF 250'000 Gönnerunterstützung.

Spenden Sie jetzt und unterstützen Sie unsere Projekte zugunsten Querschnittgelähmter.