Anmeldung und Kontakt

Anmeldung

Sie werden von Ihrem Hausarzt/behandelnden Arzt angemeldet. Dies hat den Vorteil, dass wir über Begleiterkrankungen und bereits gemachte Untersuchungen und Behandlungen genau informiert sind. Wir von unserer Seite informieren Ihren Hausarzt/behandelnden Arzt und binden ihn in die weitere Betreuung ein.

Nachdem Ihre Anmeldung bei uns eingetroffen ist und wir über alle relevanten Unterlagen wie Arztberichte und Röntgenbefunde verfügen, erhalten Sie von uns einen Schmerzfragebogen. Nach Eingang und Auswertung des vollständig ausgefüllten Fragebogens erfolgt unsererseits die Terminvergabe zu einer ambulanten Untersuchung.

Falls Sie im Hausarztmodell versichert sind, ist es zwingend notwendig, dass Sie Ihr Hausarzt anmeldet.

Online-Anmeldung

Unsere Angebote für einen Erstkontakt

Der erste Schritt im Zentrum für Schmerzmedizin ist immer ein Gespräch, das sogenannte Erstgespräch oder eine Teamaufnahme. Hier nehmen wir die Anamnese auf: An was für Schmerzen leiden Sie, wie und mit was wurde bereits therapiert, sind noch weitere Abklärungen notwendig? Wir besprechen mit Ihnen das weitere Vorgehen.

Ihre Ansprechpartner

Das Sekretariat des Zentrums für Schmerzmedizin ist bei Fragen aller Art Ihr erster Ansprechpartner und begleitet Sie bei allen organisatorischen und administrativen Angelegenheiten.  

Haben Sie Fragen?  Wir sind für Sie da!

  • Zentrum für Schmerzmedizin

    Caroline Puppetti

    Leiterin Sekretariat Zentrum für Schmerzmedizin

Kontakt

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Donnerstag
08:00 Uhr bis 17:00 

Freitag
08:00 bis 16.30 Uhr

Mitglied werden
Mitglied werden

Werden Sie jetzt Mitglied und erhalten Sie im Ernstfall CHF 250'000 Gönnerunterstützung.

Mitglied werden
Spenden
Spenden

Spenden Sie jetzt und unterstützen Sie unsere Projekte zugunsten von Querschnittgelähmten.

Spenden