Angehörige

Und plötzlich ist alles anders  durch Unfall oder Krankheit wird das Leben Ihres Angehörigen auf den Kopf gestellt. Nichts ist mehr so, wie es bisher war.

Aber auch Ihr Leben ist davon betroffen. Sie sind nun gefordert, sich mit dem Ereignis und den Auswirkungen auf Ihr eigenes und auf das gemeinsame Leben auseinanderzusetzen. Perspektiven für ein «neues» Leben sind zu entwickeln.

Wir, die Mitarbeitenden des Schweizer Paraplegiker-Zentrums, bieten Ihnen Unterstützung an und zeigen Ihnen, wenn immer möglich, Perspektiven auf. Das persönliche Gespräch ist von unschätzbarem Wert – für Sie und für uns. Kommen Sie einfach auf uns zu – Sie finden die Kontaktinformationen unten auf der Seite.

Informationen für Angehörige

  • Während stationären Aufenthalten sind alle unsere Angebote kostenlos!

     

    Angehörigen Peer

    Alexandra Burkart ist unsere Angehörigen Peer. Ihr Mann hatte 2007 einen schweren Arbeitsunfall und ist seither Tetraplegiker. Sie steht Ihnen gerne zur Seite, ist für Gespräche da und kann Ihnen Tipps geben.

    Kontakt: 
    alexandra.burkart@paraplegie.ch

     

     

    Psychologische Betreuung

    Möchten Sie gerne eine psychologische Betreuung oder Beratung, dann melden Sie sich einfach beim Sekretariat Beratungsdienste um einen Termin zu vereinbaren. Es besteht allenfalls auch die Möglichkeit, dass Sie an der Kunst – oder Musiktherapie teilnehmen können.

    Kontakt: 
    T. +41 41 939 58 20
    beratung.spz@paraplegie.ch

     

     

    Seelsorge

    Das Seelsorge-Team hat auch für die Angehörigen ein offenes Ohr, unabhängig von deren Konfession, Religion oder Weltanschauung. Sind Sie interessiert

    Kontakt: 
    Mo – Mi: Walti Ursula
    T. +41 41 939 58 44

    ursula.walti@paraplegie.ch

    Mi – Fr: Lauper Stephan
    T. +41 41 939 58 43

    stephan.lauper@paraplegie.ch

     

     

    Sozialberatung

    Die Sozialberatung bietet Ihnen Unterstützung bei folgenden Themen: Persönlicher und familiärer Bereich, Versicherungen, Finanzierung, rechtliche Fragestellungen, Wohnen, nachstationäre Betreuung und Pflege. Sie können sich bei Fragen zu diesen Bereichen beim Beratungsdienst melden.

    Kontakt: 
    T. +41 41 939 58 20
    beratung.spz@paraplegie.ch

     

     

    Kursangebot für Angehörige

    Das SPZ bietet ein vielfältiges Kursangebot, alle Kurse sind auch für die Angehörigen kostenlos. Viermal jährlich finden Kurse nur für Angehörige statt. Die Infos dafür finden Sie hier.

    Immer willkommen sind Angehörige am „Rollitalk“ und am „learning by doing“, welche regelmässig stattfinden.

    Zudem ist die Website www.community.paraplegie.ch für den Austausch unter Gleichgesinnten hilfreich.

     

     

    Bibliothek

    Als Angehörige haben Sie Tage mit langen Wartezeiten. Die Bibliothek ist der Ort des Lesens, des Gesprächs und auch der nötigen Stille. Kommen Sie, schauen Sie sich um, wir beraten Sie gerne.

    Bibliothekskatalog: https://winmedio.paraplegie.ch

    Öffnungszeiten:

    Montag bis Freitag, 09.00 – 13.00 Uhr, 14.00 – 17.00 Uhr

     

Medizinische Auskünfte an die Angehörigen

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass wir, dem Erwachsenenschutzrecht entsprechend, Auskünfte an die Angehörigen nur mit dem Einverständnis des urteilsfähigen Patienten erteilen. Bei urteilsunfähigen Patienten erfolgen Auskünfte an die vertretungsberechtigte Person sowie mit deren Einverständnis auch an Angehörige.

Para Know-how für Menschen mit Querschnittlähmung und Angehörige

Kontakt Beratung für Angehörige

Übernachtungs-Möglichkeiten für Angehörige

In unmittelbarer Nähe zum Schweizer Paraplegiker-Zentrum (SPZ) stehen den Angehörigen von Patienten Übernachtungsmöglichkeiten zu Spezialkonditionen zur Verfügung. Die Zimmer sind rollstuhlgängig und können über die Réception des Hotels Sempachersee reserviert werden.

Zum Hotel Sempachersee

Preise Hotelzimmer und Parkhaus für Angehörige

Kontakt

Werden Sie jetzt Mitglied und erhalten Sie im Ernstfall CHF 250'000 Gönnerunterstützung.

Spenden Sie jetzt und unterstützen Sie unsere Projekte zugunsten Querschnittgelähmter.