Fortbildungen und Kongresse

Das Zentrum für Schmerzmedizin Nottwil veranstaltet seit 1999 regelmässig internationale, nationale und regionale Kongresse, Workshops und Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen. Darüber hinaus wurde und wird von vielen interdisziplinär tätigen Kolleginnen und Kollegen die Möglichkeit der praktischen Weiterbildung (Hospitation) in unserem Hause wahrgenommen. Regelmässige Schmerzkonferenzen und Kolloquien mit unseren unmittelbaren Partnern (Haus- und Fachärzte, Zuweiser und Kostenträger) runden diese Aktivitäten ab.

Aktuelle Fortbildungen und Kongresse

Schmerzpsychotherapie-Kurs (18 Stunden) 6. / 7. September 2024 Nottwil

Unter der Leitung der Special Interest Group Schmerz-Psychologie (SIG) der Swiss Pain Society wird am 6. und 7. September 2024 das dritte 18-Stunden-Psychologie-Modul zur Anrechnung an den Titel «Schmerzspezialist SPS» in Nottwil stattfinden. Es richtet sich an psychotherapeutisch und psychiatrisch tätige Fachpersonen und kann auch unabhängig vom 80-Stunden-Kurs (bzw. unabhängig vom Titel «Schmerzspezialist SPS») als 2-tägige Fortbildung im Schmerzbereich besucht werden.

Die Weiterbildung ist anwendungsorientiert gestaltet und richtet sich an Behandler*innen in Institutionen sowie in der Praxis. Kommunikation, Schmerzpsychologie im biopsychosozialen Verständnis und ausgewählte schmerzpsychotherapeutische Verfahren bereiten die Kursteilnehmenden fundiert auf eine zweckmässige und wirksame Behandlung von chronisch Schmerzbetroffenen in einer interdisziplinären Herangehensweise vor.

Jetzt anmelden

Credits

Swiss Pain Society (SPS) 18

80-Stunden Schmerzkurs 25. Januar bis 1. Februar 2025

Der Kurs steht unter dem Patronat der Schweizerischen Schmerzgesellschaft (SPS) und entspricht den Vorgaben zur Erlangung des Titels "Schmerzspezialist SPS".

Einzelne Fachdisziplinen (aktuell Psychotherapie) bieten ein gesplittetes Verfahren zur Erlangung des Titels "Schmerzspezialist SPS" an, wobei 50 der 80 Stunden im Rahmen des Schmerzkurses absolviert werden können. 

Der 80-Stunden Schmerzkurs wird  jeweils von Samstag bis Samstag durchgeführt und wird gemeinsam vom Zentrum für Schmerzmedizin, Nottwil und dem Luzern Kantonsspital, Klinik für Anästhesie, organisiert und durchgeführt.

Es ist auch möglich, einzelne Module zu besuchen.

Kurstage Nottwil: Samstag, Sonntag, Freitag, Samstag
Kurstage Luzern: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag

Der Schmerzkurs findet vom 25. Januar bis 1. Februar 2025 statt.

Jetzt anmelden 80-Stunden Schmerzkurs
Jetzt anmelden Einzelmodule
Jetzt Anmelden 50-Stunden Schmerzkurs

Login Bereich vergangene Kongresse

Mitglied werden
Mitglied werden

Werden Sie jetzt Mitglied und erhalten Sie im Ernstfall 250 000 Franken.

Mitglied werden
Spenden
Spenden

Spenden Sie jetzt und unterstützen Sie unsere Projekte zugunsten von Querschnittgelähmten.

Spenden