AMLS Kurs Provider und Refresher SIRMED

AMLS-Kurse NAEMT

Das Kurssystem AMLS (“Advanced Medical Life Support”) stellt einen Algorithmus (Leitlinien) zur akutmedizinschen Versorgung von neurologischen und internistischen Notfallpatienten – ausgerichtet auf Rettungsfachpersonal, Notärzte bis zum pflegerischen und ärztlichen Personal in der Schnittstelle zur Notaufnahme. 

SIRMED bietet AMLS Provider- und Refresher-Kurse an in Nottwil. Erfahren Sie mehr über die Kursangebote und melden Sie sich an.
 

Jetzt anmelden!

AMLS Kurse - Provider und Refresher

AMLS steht für “Advanced Medical Life Support”. Der Grundkurs (Provider) dauert zwei Tage und vermittelt, wie parallel zur systematischen Untersuchung und Anamnese ein Akutversorgung durchgeführt wird – abgestimmt auf gewichtete Prioritäten. Die Basis legen die international anerkannten Leitlinien für die notfallmedizinische Versorgung, von internistischen und neurologischen Notfallpatienten. Im Kurs werden das strategische Vorgehen, die Anamneseerhebung und die entsprechenden Behandlungsoptionen samt Differenzialdiagnosen besprochen. Neben der notfallmedizinischen Versorgung diskutieren die Teilnehmenden zielgruppenadaptiert den weiteren Behandlungsverlauf.

Das Zertifikat für den AMLS-Provider verfügt über vier Jahre Gültigkeit. Um das Zertifikat um weitere vier Jahre zu verlängern, muss ein AMLS-Refresherkurs absolviert werden. Dieser dauert nur einen Tag und wird mit einer schriftlichen und praktischen Überprüfung abgeschlossen.
 

AMLS Kurs Provider und Refresher SIRMED

Kursziele

Die Teilnehmenden

  • beurteilen einen medizinischen Notfallpatienten anhand des AMLS-Algorithmus
  • erarbeiten und begründen Differenzialdiagnosen, bewerten diese und leiten die geeignete Therapie ein
  • passen bei Veränderung des Patientenzustandes die Therapie entsprechend an
  • begründen die Wahl der geeigneten Zielklinik
     

Voraussetzungen

Die AMLS-Kurse richten sich an professionelle Kursteilnehmer, welche folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Rettungssanitäter, Ärzte und Medizinstudenten ab dem 5. Studienjahr, Pflegepersonal mit anerkannter Zusatzausbildung in Anästhesie-, Intensiv- und Notfallpflege. Weitere Berufsgruppen auf Anfrage.
  • Erfolgreich absolvierter online Pretest. Das Login erhalten Sie nach der Anmeldung zusammen mit der Einladung zum Kurs (ca. vier Wochen vor Beginn). Sie können sich somit ohne vorhandenen Pretest anmelden.

Kompetenz und NAEMT-Zertifizierung

Durch die Teilnahme am Kurs beurteilen und versorgen die Teilnehmenden einen medizinischen Notfallpatienten fachgerecht nach dem standardisierten AMLS-Algorithmus. 

Der Kompetenznachweis umfasst ein Konglomerat aus Pretest und einer Leistungsbeurteilung des Abschlussprüfungsbeispiels durch die Faculty. Ein weiterer Teil ist die zusätzliche Wissensüberprüfung in einem Abschlussquiz.

Die Teilnehmer erhalten eine schriftliche Seminarbestätigung und bei Bedarf einen Eintrag im Testatheft. Die Kurse sind zertifiziert nach NAEMT (“National Association of Emergency Medical Technicians”) und werden von NAEMT-AMLS-Instruktoren geleitet.

 

Für die AMLS-Kurse werden von folgenden Gesellschaften Credits angerechnet: SGNOR

Provider
SGC: 16 Credits Schweiz. Gesellschaft für Chirurgie
SGAR: 13.5 Credits Schweiz. Gesellschaft für Anästhesiologie und Reanimation
SGNOR: 16 Credits Schweiz. Gesellschaft für Notfall- und Rettungsmedizin SGNOR

Refrehser 
SGNOR: 8 Credits Schweiz. Gesellschaft für Notfall- und Rettungsmedizin SGNOR

Kosten für AMLS Kurse

Die Kosten für den AMLS-Providerkurs umfassen CHF 850.00 (inkl. AMLS-Buch, Mittagessen, Zwischenverpflegung, exkl. Übernachtung). 

Der AMLS-Refresherkurs kostet CHF 520.00 (inkl. aktueller Version vom AMLS-Buch, Mittagessen und Zwischenverpflegung).

 

Übernachtung zum Vorteilspreis
Über Sirmed können Übernachtungen im Hotel Sempachersee zum Vorteilspreis reserviert werden. Ein Einzelzimmer kostet CHF 130.90 und ein Doppelzimmer CHF 153.50 inkl. Frühstück. Sie erhalten im Bestätigungs- und Einladungsschreiben einen Buchungscode für das Vorteilsangebot.

 

Kursvergleich: Provider und Refresher

  • Voraussetzung

    Provider: Dipl. Rettungssanitäter, Dipl. Pflegefachpersonal, Ärzte oder Notärzte

    Refresher: AMLS-Provider

  • Gültigkeit

    Provider: 4 Jahre

    Refresher: Zusätzliche 4 Jahre

  • Dauer

    Provider: 2 Kurstage, 8h Theorie + 8h Praxis

    Refresher: 1 Kurstag

  • Kosten

    Provider: CHF 850.00

    Refresher: CHF 520.00

  • Vorbereitung

    Provider: Vor dem Kurs ist eine intensive Vorbereitung mit dem Kursbuch zwingend. Das Kursbuch wird in der Regel vier bis fünf Wochen vor dem Kurs zusammen mit der Einladung versandt. Zur Lernkontrolle ist vor dem Kurs ein Pre-Test zu absolvieren.

    Refresher: Wir empfehlen ein Auffrischen der Inhalte und des bestehenden Wissens als Vorbereitung für den Kurs.

AMLS Kurs Provider & Refresher SIRMED
AMLS Kurs Provider & Refresher SIRMED

AMLS-Kurse 2021

AMLS-Kurs - Herkunft und Schema

Das “Advanced Medical Life Support” kurz AMLS ist ein junges, international anerkanntes Konzept zur akutmedizinischen Versorgung von internistischen und neurologischen Notfallpatienten. Entstanden und entwickelt wurde es in den USA von der “National Assciation of Emergency Medical Technicians“ (kurz NAEMT) in Zusammenarbeit mit der “National Assosciation of Emergency Medical Service Physicians“ (kurz NAEMSP). 

Die schematische Vorgehensweise richtet sich an alle an der Behandlung von nicht-traumatologischen Notfällen beteiligten Berufsgruppen – von Rettungssanitäter zum Notarzt am Notfallort bis zum Pflegepersonal und Arzt in der Notfallaufnahme. Ziel ist eine rasche Einschätzung des Patienten bezüglich Behandlungsdringlichkeit und sofort notwendigen Massnahmen ("treat first what kills first"). Ausserdem werden Differentialdiagnosen strukturiert erarbeitet, um die beste Therapie und geeignete Zieleinrichtungen auszuwählen.

Professionelle Kurse von SIRMED

Die Kernkompetenz der SIRMED liegt darin, Menschen zur bestmöglichen Versorgung von Notfallpatienten zu befähigen. Unsere rettungs- und notfallmedizinischen Aus-, Fort- und Weiterbildungen richten sich an Profis und Ersthelfer. 

All unsere Kurse finden in unseren Räumlichkeiten auf dem Campus Nottwil statt. Dabei setzen wir auch höchste Qualität.

Adresse

SIRMED
Schweizer Institut für Rettungsmedizin AG
Guido A. Zäch Strasse 2b
6207 Schweiz
Nottwil

Mitglied werden
Mitglied werden

Werden Sie jetzt Mitglied und erhalten Sie im Ernstfall CHF 250'000 Gönnerunterstützung.

Mitglied werden
Spenden
Spenden

Spenden Sie jetzt und unterstützen Sie unsere Projekte zugunsten von Querschnittgelähmten.

Spenden