• mm_gmuender_header_1920x1080

    Hilf uns, die Corona-Krise zu bewältigen

    Anmeldung Helfer-Notfallpool

Die Notlage aufgrund des Coronavirus nimmt im Kanton Luzern stetig zu. Darum sucht das Schweizer Paraplegiker-Zentrum Helferinnen und Helfer mit einer medizinischen Ausbildung, die an einem befristeten Einsatz im Schweizer Paraplegiker-Zentrum interessiert sind.

michael-huerlimann-therapie-corona

Mit einem befristeten Einsatz am SPZ hilfst du aktiv mit, die Corona-Krise zu bewältigen.

Voraussetzungen

  1. Du bringst eine medizinische Grundausbildung mit oder hast zumindest im Gesundheitssektor gearbeitet.
  2. Du bist idealerweise zwischen 18 und 60 Jahre alt und fühlst dich in guter gesundheitlicher Verfassung.
  3. Du verstehst die deutsche Sprache in Wort und Schrift.

Wir danken allen künftigen Helferinnen und Helfer, die sich freiwillig melden. Nach Prüfung untenstehenden Angaben melden wir uns bei dir.

Das könnte dich auch interessieren

Fragen zur Gesundheit

Wir versuchen unseren Mitarbeitenden die bestmögliche Unterstützung während dieser herausfordernden Zeit zu bieten. Bei Fragen zur psychischen Belastung unserer Mitarbeitenden kannst du uns unter +41 41 939 66 84 kontaktieren. 

Kontakt
Schweizer Paraplegiker-Zentrum
Guido A. Zäch-Strasse 1
6207 Nottwil

T +41 41 939 54 54
F +41 41 939 54 40