• eroeffnungsfest-spz-spz30

    30 Jahre Schweizer Paraplegiker-Zentrum

    #SPZ30

Das Schweizer Paraplegiker-Zentrum SPZ in Nottwil (LU) wollte Anfang September das 30-Jahre-Jubiläum feiern. Rund 100'000 Menschen waren am Eröffnungsfest vom 6. bis 9. September 1990 in Nottwil. Da die Bevölkerung wegen der aktuellen Corona-Lage nicht zu uns kommen kann, kommen wir mit einem besonderen Tanz-Video zu Ihnen. Es handelt sich um eine gemeinsamen Aktion von Mitarbeitenden der ganzen Schweizer Paraplegiker-Gruppe SPG. Mit dem Video danken wir Ihnen für Ihre wertvolle Unterstützung in den vergangenen 30 Jahren und wir wollen zeigen, dass Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen Teil unserer Gesellschaft sind. Anmerkung: Aus urheberrechtlichen Gründen kann das Video nicht länger publiziert werden.

jerusalema-challenge
jerusalema-challenge-september-20

Dank Ihrer Mitgliedschaft bei der Gönnervereinigung der Schweizer Paraplegiker-Stiftung sowie Spenden für unsere Projekte, haben Sie massgebend dazu beigetragen, dass Querschnittgelähmte nach einem Unfall oder einer Krankheit bestmöglich versorgt und wieder in die Gesellschaft eingegliedert werden.

«Zu sehen, wie so viele Mitarbeitende – Fussgänger und Rollstuhlfahrer – vor dem SPZ zusammen tanzen, war berührend. Es zeigt auch, dass wir ein moderner und  innovativer Arbeitgeber sind, mit einem grossen Zusammenhalt», sagt der Leiter HR SPZ, Marcel Unterasinger.

Du möchtest auch bei uns arbeiten? Das freut uns! Hier findest du offene Stellen!

Rückblick

Eröffnungsfest und bauliche Veränderungen

 

Die Behandlung von Querschnittgelähmten in Nottwil ist seit Beginn weltweit einzigartig.

Kontakt

Mitglied werden
Mitglied werden

Werden Sie jetzt Mitglied und erhalten Sie im Ernstfall CHF 250'000 Gönnerunterstützung.

Mitglied werden
Spenden
Spenden

Spenden Sie jetzt und unterstützen Sie unsere Projekte zugunsten von Querschnittgelähmten.

Spenden