Gönner-Magazin Paraplegie

Das Gönnermagazin «Paraplegie» erscheint 4 Mal pro Jahr in 3 Sprachen (D, F und I) und erreicht über eine Million Haushalte. Seiner breiten Leserschaft bietet es spannende Einblicke in die Arbeit der Schweizer Paraplegiker-Gruppe sowie attraktive Mehrwerte in Form von journalistisch aufbereiteten Fokusthemen. Das Abonnement ist im Mitgliederbeitrag der Gönner-Vereinigung der Schweizer Paraplegiker-Stiftung enthalten. 

Aktuelle Ausgabe: Der «Spirit von Nottwil»

Bei allen Veränderungen der letzten Jahre wurde nicht einfach alles neu. Wichtiges und Besonderes hat die Zeit überdauert. Allen voran unsere von Guido A. Zäch formulierte Vision, Menschen mit Querschnittlähmung ein selbstbestimmtes Leben bei bestmöglicher Gesundheit zu ermöglichen. Zu den essenziellen Werten, die geblieben sind, zählt für viele Mitarbeitende auch der «Spirit von Nottwil», dem wir diese Ausgabe von «Paraplegie» gewidmet haben. Es gibt ihn tatsächlich. Es ist der Boden, der unsere Arbeit trägt. Das verbindende Ziel, das gegenseitige Wohlwollen, das Sinnhafte und nicht zuletzt der Stolz, ein Teil dieser einzigartigen Geschichte zu sein, welche die Schweizer Paraplegiker-Gruppe seit vielen Jahren fortschreibt

In der aktuellen Ausgabe blättern

Frühere Ausgaben

Sämtliche Ausgaben des Gönner-Magazins Paraplegie können Sie hier lesen und herunterladen.

Mitglied werden
Mitglied werden

Werden Sie jetzt Mitglied und erhalten Sie im Ernstfall CHF 250'000 Gönnerunterstützung.

Mitglied werden
Spenden
Spenden

Spenden Sie jetzt und unterstützen Sie unsere Projekte zugunsten von Querschnittgelähmten.

Spenden