Webinar und Workshop

Webinare

Kurze Fachinputs zu aktuellen Themen, die Sie nicht verpassen dürfen!

  • Dr. Björn Hossfeld gibt eine Übersicht zu Tourniquets, Tranexamsäure und Hämostyptika bei schweren Blutungen im Rettungsdienst. Dabei werden Indikationen und Kontraindikationen studienbasiert erörtert und Missverständnisse oder häufige Fehlinterpretationen thematisiert.

    Referent

    • Björn Hossfeld Webinar

      PD Dr. med. Björn Hossfeld, OFA

      Leitender Oberarzt, Notfallmedizinisches Zentrum, Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie, Leitender Hubschraubenarzt Christoph 20, Bundeswehrkrankenhaus Ulm, D

    • Zeit

      17.00 bis 18.00 Uhr

  • Die Versorgung von schwer verletzten Patienten stellt eine besondere Herausforderung dar. Oft kommen erschwerende Faktoren, wie beispielsweise widrige Umgebungsbedingungen, z.B in der alpinen Rettung mit Kälte, Wind und verlängerten präklinischen Versorgungszeiten hinzu. Die schwere Hämorrhagie ist bei diesen Patienten einer der Hauptgründe für ein Versterben innerhalb der ersten Stunden. Eine frühe und konsequente Bekämpfung der schweren Blutung mittels Blutungskontrolle, Management der entstehenden Koagulopathie und Transfusion von Blutprodukten sind hier etablierte Therapieoptionen.

    Referent

    • Webinar SIRMED Dr. Urs Pietsch

      Dr. Urs Pietsch

      Dr. Urs Pietsch, Oberarzt Klinik für Anästhesiologie, Intensiv-, Rettungs- und Schmerzmedizin, Kantonsspital St. Gallen und Notarzt bei der Air Zermatt

    • Zeit

      17.00 bis 18.00 Uhr

SIRMED Webinare online

Geniessen Sie den Fachinput wo Sie wollen. 

Vergangene Webinare

Technische Vorbereitung

Ablauf

Melden Sie sich für das/die Webinar/e an. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung.
Wenige Tage vor dem Webinar folgt das Mail mit dem Link zum Webinar.
Sie loggen sich zum Zeitpunkt des Webinars ein.
Sie können dem Referenten folgen und schriftliche Fragen einreichen, die er im Anschluss beantwortet.

Das Webinar wird mit der Applikation GoToWebinar durchgeführt. Zur Teilnahme benötigen Sie einen Computer, ein Tablet oder ein Smartphone sowie eine leistungsstarke Internetverbindung. 

Ob Ihr Device den Anforderungen von GoToWebinar entspricht, können Sie hier überprüfen.

Bitte beachten Sie

Wenn Sie in einer besonders gesicherten Umgebung (z. B. Spital) arbeitet, können Sicherheitsrichtlinien das Starten der Webapplikation von GoToWebinar verhindern. In diesem Fall empfehlen wir die Teilnahme via privatem PC, Tablet oder Smartphone. Für Tablets und Smartphones gibt es eine iOS oder Android App. 

Devenir membre
Devenir membre

Adhérez maintenant et touchez le montant de soutien pour bienfaiteurs de CHF 250 000 en cas de coup dur.

Devenir membre
Dons
Dons

Faites un don maintenant et soutenez nos projets en faveur des paralysés médullaires.

Dons
Contact
SIRMED
Institut suisse de Médecine d'Urgence
Guido A. Zäch Strasse 2b
CH-6207 Nottwil

T +41 41 939 50 50