Forschungskommission der Schweizer Paraplegiker-Stiftung

Förderung der Forschung zugunsten von Querschnittgelähmten

Die Forschungskommission ist eine ständige Kommission der Schweizer Paraplegiker-Stiftung (SPS). Die SPS fördert Forschung in unterschiedlichen Disziplinen, die eine Verbesserung der Lebenssituation oder -qualität von Querschnittgelähmten zum Ziel haben und einen Bezug zur Schweiz aufweisen. Die SPS unterstützt mit dem Forschungsfonds primär translationale Forschung.