Synergien der SPG

Die wichtigsten Kernkompetenzen resultieren aus der grossen Erfahrung und dem Fachwissen, das auf dem Campus Nottwil vorhanden ist. Durch dieses kompakte und zentralisierte Wissen werden die Bedürfnisse der Querschnittgelähmten frühzeitig in den Innovationsprozess integriert und es entstehen lösungsorientierte Produkte.

Die Zusammenarbeit des Innovationszentrums mit den anderen Tochterunternehmungen der Stiftung wurde bildlich dargestellt.

Werden Sie jetzt Mitglied und erhalten Sie im Ernstfall CHF 250'000 Gönnerunterstützung.

Spenden Sie jetzt und unterstützen Sie unsere Projekte zugunsten Querschnittgelähmter.