Tim Reck
Dr. med.

Tim Reck

undefined undefined

Facharzttitel

Anästhesiologie

Behandlungsschwerpunkte

undefined, Anästhesiologie

Beruflicher Werdegang

seit 2022
Chefarzt Zentrum für Schmerzmedizin, Schweizer Paraplegiker-Zentrum
2018-2022
Leitender Arzt, Leiter Fachbereich Interventionelle Schmerzmedizin, Schweizer Paraplegiker-Zentrum
2010-2018
Oberarzt Anästhesiologie und Schmerztherapie, Schweizer Paraplegiker-Zentrum
2007-2010
Facharzt Anästhesiologie und Schmerztherapie, Schweizer Paraplegiker-Zentrum
2006-2007
Facharzt Anästhesiologie, Klinik für Anästhesiologie, Universitätsklinik Mainz (DE)
2003-2006
Assistenzarzt Anästhesiologie, Klinik für Anästhesiologie, Universitätsklinik Mainz (DE)
2002-2003
Assistenzarzt Anästhesiologie, Städtisches Klinikum, Darmstadt (DE)
2000-2002
Assistenzarzt Chirurgie, Universitätsklinik Köln (DE)
2000
Assistenzarzt Chirurgie, Universitätsklinik Tübingen (DE)
1999-2000
Assistenzarzt, Institut für Klinische Pharmakologie, Universitätsklinik Tübingen (DE)

Aus- und Weiterbildungen

2020
Certificate of Advanced Studies (CAS) «Leadership Dual», Hochschule Luzern
2015
Zertifikat «Spezielle Schmerztherapie», Österreichische Ärztekammer
2014
Zertifikat «SPS Schmerzspezialist» der Swiss Pain Society (SPS)
2013
Master of Science (MSc), «Interdisziplinäre Schmerzmedizin», Medizinische Universität Wien (AUT)
2012
FMH-Zusatzbezeichnung «Interventionelle Schmerztherapie SSIPM» der Swiss Society for Interventional Pain Medicine
2009
Zusatzbezeichnung «Spezielle Schmerztherapie», Bezirksärztekammer Rheinhessen, Mainz (DE)
2000
Promotion, Universität Rostock (DE)
1998
Staatsexamen Humanmedizin, Universität Rostock (DE)

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

  • Swiss Society for Interventional Pain Medicine (SSIPM)
  • Schweizerische Gesellschaft für das Studium des Schmerzes (SGSS), seit 2019 Swiss Pain Society (SPS)

Publikationen

Reck T, Chang E, Béchir M, Kallenbach U
Applying a part of the daily dose as boli may improve intrathecal opioid therapy in patients with chronic pain Neuromodulation 2016; 19(5)

Reck T, Dumat W, Krebs J, Ljutow A
Outpatient multimodal pain therapy. Results of a 1-week intensive outpatient multimodal group program for patients with chronic unspecific low back pain – retrospective evaluation after 3 and 12 months
Der Schmerz 2017; 31

Mitglied werden
Mitglied werden

Werden Sie jetzt Mitglied und erhalten Sie im Ernstfall 250 000 Franken.

Mitglied werden
Spenden
Spenden

Spenden Sie jetzt und unterstützen Sie unsere Projekte zugunsten von Querschnittgelähmten.

Spenden